Weltumrundung - Schulschluss

Seit Beginn des Projektes (16.04.) sind 12 Wochen vergangen und es gibt ein Endergebnis: 154 078,13 Kilometer!!!!!!!!!!!!!

Wir haben die Erde somit 3x komplett und beinahe noch ein viertes Mal umrundet! Das hatten die kühnsten Optimisten nicht erwartet.

Eventuell kommen sogar noch ein paar Kilometer dazu, da die Rückmeldungen noch nicht zu 100% erfolgten.

Vielen Dank an alle Beteiligten für die tolle Unterstützung!

Auch wenn das Projekt jetzt abgeschlossen ist - keep on running!

2021/07/12 11:44

Spendenaktion 2020/21

Im heurigen Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler aller Klassen Spenden für die Krebshilfe gesammelt.

Am Ende sind 3711,30 € zusammengekommen!

Für diesen hohen Betrag hat uns der Vorstand der Österreichischen Krebshilfe Steiermark als Dankeschön eine Urkunde sowie eine Box mit „Goodies“ (T-Shirts, Rucksäcke, Schlüsselanhänger, Lineale, etc.) zugesendet, welche das Sport-Team für den nächsten Schikurs erhält.

Vielen Dank an alle, die fleißig gesammelt haben!

2021/06/24 12:31

Weltumrundung - Halbzeit

Nach 6 Wochen haben wir (mit Stichtag 30.05.) einen sensationellen Zwischenstand: 86 986 Kilometer ! ! !

Somit haben wir zur Halbzeit bereits 2x die Erde umrundet. Es ist unglaublich, wie viele Kinder, Jugendliche und Familienangehörige unterwegs waren, um Kilometer zu sammeln. Wir freuen uns, dass die „Weltumrundung“ so gut angenommen wurde und so viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer sportlich aktiv waren. Das Projekt läuft noch bis zum Zeugnistag und das neue Ziel muss eine dritte oder vierte Weltumrundung sein.

Keep on running!

2021/06/03 09:07

Barfußweg

Der Barfußweg der Gemeinde Sinabelkirchen ist ein Projekt, an dem sich viele verschiedene Institutionen des Ortes beteiligten. Auch die Mittelschule Sinabelkirchen war mit dabei. So bemalten die 2. Klassen der Mittelschule viele bunte Steine und gestalteten damit ein Barfußwegfeld. Die 3b Klasse hingegen legte mit Mosaikfliesen ein Logo der Mittelschule. Ein besonderer Dank gilt Herrn Josef Lechner, welcher die Klasse tatkräftig unterstützte. Vielen Dank auch an die Gemeinde Sinabelkirchen für die großartige Idee. Die Mittelschule wünscht allen Barfußwegnutzern viel Freude mit den gestalteten Feldern.

2021/05/31 11:32

Weltumrundung

Wir bitten um Aktualisierung der Kilometer-Zwischenstände (16.04.-30.05.) bis Montag (31.05.) und um Übermittlung an die jeweilige Bildungsstätte (Kikr, Kiga, VS, MS)!

Viele Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene sind fleißig dabei, Kilometer für unsere Weltumrundung zu sammeln. Wir haben insgesamt bereits über 11000 km zurückgelegt (Stand 12.05.), wobei wir noch gar nicht alle Rückmeldungen erhalten haben. Ende des Monats (nach 6 von 12 Wochen) erfolgt dann die erste genaue Abrechnung. Nachfolgend einige Impressionen aus Kindergarten, Volks- und Mittelschule…

2021/05/03 09:56

Abschied in den Ruhestand - Teil 2

Unser lieber Kollege Josef Neubauer verabschiedet sich in den Ruhestand.

„Sepp“ hat nach Jahrzehnten im Schuldienst folgende Tipps für die jungen Kolleg/innen parat: Wissbegierig bleiben und weiterbilden, sowie das Große und Ganze sehen (und nicht nur die Schulfächer)!

Lieber Sepp, wir sagen DANKE und wünschen dir alles erdenklich Gute und viel Gesundheit für deinen neuen Lebensabschnitt!

2021/04/30 12:16

Projekt "Weltumrundung"

Gemeinsam wollen wir (Corona-) Viren und Depressionen, Klimawandel, Stress, dem inneren Schweinehund und dem Winterspeck den Kampf ansagen!

Wir rufen das Projekt „Weltumrundung“ ins Leben und der gesamte Bildungscampus macht mit.

Die oben erwähnten Gründe möchten wir mit Muskelkraft bekämpfen und bis zum Zeugnistag (09.07.) gemeinsam die Erde umrunden. Dazu sind 40 075 km notwendig.

Wie schaffen wir das?

Wir laufen, joggen, gehen, walken, wandern, spazieren, schwimmen, schieben Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer/innen, fahren Rad / Roller / Skateboard / Schi oder mit Inlineskates usw. Erlaubt sind alle unmotorisierten Bewegungsarten, also jene, die durch Muskelkraft zustande kommen. Auch zu Fuß erledigte Einkaufswege etc. können dazugezählt werden.

Wie summiert sich die Kilometeranzahl?

Alle TeilnehmerInnen dokumentieren ihre zurückgelegten Kilometer, welche sie durch diverse Apps oder ausgemessene Strecken ermitteln. Die Wochenkilometer sind dann der jeweiligen Einrichtung (Kikr, Kiga, VS, MS, Gemeinde) zu übermitteln. Idealerweise nach Kalenderwochen – also zu Wochenbeginn die km-Anzahl der Vorwoche bekanntgeben.

Wer macht mit?

Kinderkrippe, Kindergarten, Volksschule, Mittelschule, Gemeinde - Kinder/Jugendliche, Eltern, Lehrpersonen/PädagogInnen, Betreuerinnen/Schulassistentinnen, Gemeindebedienstete - einfach alle, die sich zum Bildungscampus zugehörig fühlen.

Wohltätiger Zweck

Dieses Projekt soll auch im Dienst einer guten Sache stehen, daher suchen wir Sponsoren, die uns unterstützen, damit wir Geld für einen wohltätigen Zweck zusammenbringen. Die Empfänger der möglichen Spendensumme müssen erst ermittelt werden. Diesbezüglich bitten wir um Vorschläge bis zum 12.05.2021.

Fragen, Unklarheiten, Hinweise

Bitte kontaktieren Sie uns unter verwaltung@nms-sinabelkirchen.at.


In diesem Sinne – let´s start moving!

Lasst uns gemeinsam die Welt umrunden!

2021/04/16 12:36

Abschied in den Ruhestand

Für unsere liebe Kollegin Silvia Ortner hieß es, Abschied von der Schule zu nehmen.

Frau Ortner hat von zuhause aus online ihren letzten Arbeitstag hinter sich gebracht und sich aus dem Berufsleben zurückgezogen.

Nach 40 Dienstjahren beginnt für sie nach den Osterferien ein neuer Lebensabschnitt - der Ruhestand.

Wir sagen D A N K E und wünschen Silvia Ortner auf diesem Wege alles erdenklich Gute und viel Gesundheit für die Zukunft!!!

2021/03/25 13:01

Frühlingsbeginn

Die 2b-Klasse begrüßt den Frühling…

Andreea Hritcu Lea Kober Christina Schwab
2021/03/25 09:33

Klassen-Challenge

Viele Schülerinnen und Schüler waren seit Beginn der Challenge fleißig unterwegs, um Kilometer für ihre Klasse zu sammeln.

Einige Klassen beeindruckten mit Werten um die 500km und darüber hinaus. Tolle Leistung!

Sieger der Challenge ist die 1b-Klasse mit 764 Kilometern!!! Auf den Plätzen zwei und drei folgen die 2a (633km) und die 4a (585km). Gratulation an die Top 3, aber auch an alle anderen Klassen und speziell an jene Schülerinnen und Schüler, welche für die erbrachten Kilometer verantwortlich waren. Alle Schülerinnen und Schüler der „Siegerklasse“ haben Gutscheine für das neue Seerestaurant „Don Camillo“ erhalten!

Bleibt weiterhin sportlich aktiv und bewegt euch viel an der frischen Luft!

Keep on running!!!

2021/02/05 18:12

Ältere Einträge >>